Bewerbung für den mittleren Polizeivollzugsdienst von Fabian Petrov

  • Fabian Petrov

    99566 Kavala

    Läuberstraße 31

    Tel.: 02472 32894223

    E-Mail: PetroviLP@gmail.ru

    Polizeibehörde Altis

    z.Hd. der Personalverwaltung der Kreispolizeidirektion auf der Insel Evolution Gaming

    Hauptstraße 1-3

    99566 Kavala


    Bewerbung für den mittleren Polizeivollzugsdienst


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenausschreibungen in den Kavala News gehört und mich daraufhin auf Ihrer Homepage über eine Ausbildung zum Beamten informiert.

    Nach reichlicher Überlegung und mehreren Gesprächen zwischen Freunden und meiner Familie, kam ich zu dem Entschluss mich für einen der Verfügbaren stellen zu bewerben.


    Zu meiner Person selbst, mein Name ist Fabian Petrov ich bin 23 Jahre alt, wie man schon aus meinen Namen erfahren könnte kommen meine Familiären Wurzeln aus Russland. Seitdem ich 5 Jahre alt war ist ein Teile unsere einunddreißig-köpfigen Familie auf die schöne Insel Altis umgezogen. Aus Gründen welche ich bis heute noch nicht erfahren durfte, doch finde ich es gut in solch einer gute Umgebung aufgewachsen zu sein.

    Vorkurzem absolvierte ich ein Freiwilliges Soziales Jahr im Rettungswesen von Pygos, aus Schulischer Sicht um mein Abitur anerkannt zu bekommen vom Staat. Davor besuchte ich die Oberschule für Sport/ Gesundheit in Pyrgos. Seit gut ein halben Jahr hockte ich auf meinem faulen Hintern und versuchte über die Runden zu kommen als Teilzeit Minenarbeiter. Nicht alles funktionierte so wie es sollte mehrfach kamen meine Waren nicht am Verkäufer an, da die Überfalls rate im Staat relativ hoch gestiegen ist. Ich probierte es mit einem Sicherheitsteam an meiner Seite jedoch brachte das nicht viel, selbst das Handel mit den Räubern schien nie erfolgreich die Forderungen gingen ins Unermessliche aufs Geld. Ab diesen Zeitpunkt realisierte ich das es nicht mehr so weiter gehen kann. Ich schaute mich um einen neu Einstieg ins Berufsleben zu bekommen, dabei traf ich auf Sie. Die Aufgabenbereiche von einem Polizist der Insel sprachen mich sehr an, am meisten die Bekämpfung der Kriminalität im Bereich "Überfälle der ehrlichen Arbeiter", da ich mich in meinem damaligen Berufsleben gut wieder finden konnte. Deswegen würde ich die Ausbildung als Polizeianwärter gerne mit einem schönen schwung an Motivation antreten.


    Zu meinen Stärken und Schwächen werde ich nun kommen.


    Stärken

    Schwächen

    Geduld

    Fahren

    Ausdauer

    Teamfähig

    Aufmerksamkeit

    Selbstständig


    Ich würde mich darüber freuen, wenn ich mich bei Ihnen Vorstellen könnte so das Sie einen ersten Eindruck von mir wahrnehmen können. Gegeben falls würde ich Ihre Fragen zu meiner Person besser beantworten können und die Gelegenheit nutzt Sie was zu fragen bezüglich des Ausbildungsverfahrens.


    Mit freundlichen Grüßen

    Fabian Petrov



    Anhang:

    Lebenslauf



    Lebenslauf:



    Persönliche Daten:


    Vorname: Fabian

    Nachname: Petrov

    Geburtsdatum: 10.11.1997

    Geburtsort: Kavala

    Wohnort: 99566 Kavala

    Mobiltelefon: 0178 3342557

    E-Mail: PetroviLP@gmail.ru



    Schulische Ausbildung:


    2003 -> 2007 -- Grundschule Edelstein Kavala

    2007-> 2015 -- Gesamt Schule Kavala

    2015-> 2018 -- Oberschule für Sport/ Gesundheit in Pyrgos



    Berufliche / Praktische Ausbildung


    30.03-> 30.04.2015 -- Praktikum im Krankenhaus von Kavala als Pflegehilfe

    01.11.2018-> 29.06.2019 -- Freiwilliges Soziales Jahr im Rettungswesen von Pygos

    01.07.2019-> aktuell -- Selbstständig als Minenarbeiter



    Interessen und persönliche Kompetenzen:


    Hobbys: Fußball und Programmieren


    Sprachen: Deutsch, Russisch und Englisch


    Stärken: Teamfähig, Ruhig, Fliegen, Fahren, Strategisch-taktische Kenntnisse


    Schwächen: Aufmerksamkeit, Selbstständig Ziele erreichen




    Out of Character Teil


    Hey, ich bin Daniel bin 20 Jahre alt komme aus Rheinland-Pfalz und mache aktuell eine Ausbildung.

    Ich würde mich als eine Person der Ruhe bezeichnen jedoch könnte ich auch die Leitung von vielen stressigen Situationen aufnehmen,

    da ich selber viele Strategisch-taktische Team Spiele spiel. Mir ist es auch möglich meine Meinungen offen zulegen um Lösungsvorschläge vorzulegen.

    In Arma habe ich ca. 3700 Stunden wovon ich 60% auf Life Server verbracht habe und die restlichen Prozent auf Mods oder Koth Server verbracht hab.

    Vorlängerm hab ich schonmal auf EVO Zeit verbracht jedoch war es im Zeitraum wo ich mit Arma aufhören wollte, deswegen hab ich das weiter spielen unterbrochen. In den letzten paar Tagen hab ich wieder die Lust bekommen mit dem Game wieder anzufangen, deswegen hab ich vor einigen Tagen sehr aktiv auf dem Server gespielt, weil ein Kollege auch auf diesem Server spielt.

    Ich war schon auf 2 Servern in der Polizei wo ich lange Zeit verbracht habe, somit würde ich sagen das ich ca. 900 Stunden als Polizist gedient habe.


    Online Zeiten

    Mo.- Do. 17-22Uhr

    Fr.- So. 13-0 Uhr


    Arma3 ID: 76561198123290381


    Mfg Daniel

  • Moin,


    vielen Dank für Ihre Bewerbung und das damit verbundene Interesse am Polizeidienst.


    Wir würde Sie gerne zu einem Bewerbungsgespräch einladen.

    Finden Sie sich hierzu bitte im Teamspeak-Channel "Warteraum Bewerbungsgespräch" ein.


    Sollten Sie sich nicht innerhalb von sieben Tagen bei uns eingefunden haben, wird Ihre Bewerbung ignoriert und geschlossen.


    Ihre Bewerbung befindet sich hiermit in

    in Bearbeitung


    Mit freundlichen Grüßen

    Ivan Dąbrowski

  • Moin,


    vielen Dank für Ihre Bewerbung und das damit verbundene Interesse am Polizeidienst.


    Da Sie sich nicht innerhalb sieben Tagen gemeldet haben,

    muss ich Ihnen leider mitteilen,

    dass Sie nicht als Polizist bei der Polizei Altis angenommen werden.


    Ihre Bewerbung ist hiermit

    Abgelehnt

    und

    Geschlossen


    Mit freundlichen Grüßen

    Ivan Dąbrowski