Bewerbung zum Polizisten

  • Alois Brandel

    Kreutzpforte 30a

    99566 Kavala

    0649147906


    Polizeibehörde Altis

    z.Hd. der Personalverwaltung der Kreispolizeidirektion auf der Insel Evolution Gaming

    Hauptstraße 1-3

    99566 Kavala



    Bewerbung

    für die Stelle als Polizist bzw. als Justizvollzugsbeamter




    Sehr geehrter Sachbearbeiter/innen der Polizei Personalabteilung,



    Auf der Suche nach neuen Herausforderungen bin ich auf ihr Stellenausschreiben in der Evolution Gaming Post gestoßen. Die darin geschilderten Aufgabenbereiche Interessieren mich sehr, denn sie geben mir die Möglichkeit mich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Daher bewerbe ich mich bei ihnen.



    Durch mein Abitur am Gymnasium für Sport und Soziales und mein darauffolgendes Studium in Jurisprudenz und meine 4 Jährige Dienstzeit bei der Arme bin ich davon überzeugt, alle Voraussetzungen für diese Tätlichkeit mitzubringen. Während meines Abitures hatte ich zudem die Gelegenheit meine Kenntnisse im Bereich Notfallmedizin während eines mehrwöchigem Praktikum beim Rotenkreuz zu vertiefen.



    Da ich mich bereits seit meinem 13 Lebensjahr für die Polizei Interessiere bringe ich auch außerschulische Fähigkeiten und Wissen mit. Dieses konnte ich durch zahlreiche Besuchstage auf der Wache, Festen und durch meinen Vater erlangen der ebenfalls Polizist in Deutschland ist. So beherrsche ich zahlreiche Taktiken der Selbstverteidigung kenne durch mein Studium das gesetzt unserer Insel und beherrsche denn Umgang mit Menschen so wie mit der Waffe durch meine 4 Jährige Militär Dienstzeit.



    Durch unterschiedliche Projekte, Praktika und Einsätze konnte ich meine Führungsqualitäten und Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Allgemein macht es mir großen Spaß mit Menschen zu arbeiten und andern zu helfen. Zudem viel es mir immer leicht mein Team zu motivieren und in Not Situationen schnell eine Lösung zu finden.



    Persönliche Lebensgeschichte und Gründe der Polizei beizutreten:



    Geboren wurde ich am 1986 in München in Deutschland mit 6 Jahren Besuchte ich dort die Regenbogengrundschule und anschließend das Albert Einstein Gymnasium mit dem Neigungsschwerpunkt Soziales und Sport. Nach meiner Schulischen Laufbahn ging ich den weg des Akademiker und schloss im Jahre 2006 Erfolgreich mein Jura Studium ab. 2006 entschloss ich mich der Arme 4 Jahre meines Lebens zu widmen und verpflichtete mich für diese Zeit wo ich bei zahlreichen Einsätzen wie auf Stratis und im Kosovo dabei war. In dieser Zeit lernte ich Intensive Kameradschaft zu schätzen sowie denn Umgang mit Zivilisten zu pflegen um immer auf dem laufenden zu bleiben und möglicherweise Anschläge zu verhindern. Als ich 2006 Heirate wurde mir klar das Kampfeinsätze zu gefährlich wären so trat ich aus der Armee aus und wanderte mit meiner Frau für einen Neuanfang nach Griechenland auf die Insel Altis aus wo ich eine Anwaltskanzlei eröffnete. 2013 und 2016 bekam ich jeweils einen Sohn und hatte endlich das Gefühl eine schöne Heimat gefunden zu haben wo ich meine Kinder heranwachsen sehen will und sterben will. Doch 2017 nahmen die Rebellenaktivitäten überraschend zu sodass wir und meines Erachtens schon fast im Krieg befanden um Angst um das Leben meiner Familie wanderten wir nach Altis aus. Nun will ich so was nicht noch einmal erleben und meinen Sprösslingen eine möglichst Sichere und gute Zukunft geben können daher möchte ich mich dem Polizeidienst anschließen und dafür sorgen das unsere neue Heimat sicher bleibt und keine Menschen ernsthaft verletzt werden wie damals auf Altis.





    Mit freundlichen Grüßen

    Alois Brandel




    Lebenslauf:



    Persönliche Daten:



    Name : Alois Brandel

    Geburtsdatum : 29.06.1986

    Geburtsort : Kavala

    Eltern : Jessica Brandel , Peter Brandel

    Staatsangehörichkeit : Deutsch



    Schulbildung:



    1992 - 1996: Reben-bogen Grundschule

    Gymnasium Empfehlung



    1996 - 2002: Albert-Einstein-Gymnasium

    Neigungsschwerpunkt: Sport / Naturwissenschaften



    2002 - 2006: Jura Studium



    Praktische Erfahrung:



    2002: Militärgundausbildung



    2002 - 2006: Studium



    2006 - 2010: Militärdienst



    2010 - Jetzt: Anwalt



    Mit Freundlichen Grüßen



    Alois Brandel


  • Moin,


    vielen Dank für Ihre Bewerbung und das damit verbundene Interesse am Polizeidienst.


    Da Sie sich nicht innerhalb sieben Tagen gemeldet haben,

    muss ich Ihnen leider mitteilen,

    dass Sie nicht als Polizist bei der Polizei Altis angenommen werden.


    Ihre Bewerbung ist hiermit

    Abgelehnt

    und

    Geschlossen


    Mit freundlichen Grüßen

    Ivan Dąbrowski